Home » Junge Leute Von Heute by Carl Bohret
Junge Leute Von Heute Carl Bohret

Junge Leute Von Heute

Carl Bohret

Published January 1st 1978
ISBN : 9783531114613
Paperback
180 pages
Enter the sum

 About the Book 

Taglich erreichen mich Briefe, in denen beklagt wird, dass die Jugend in Gefahr sei, in Orientierungslosigkeit und Verantwortungslosigkeit zu versinken, und dass damit die Zukunft unserer Gesellschaft insg samt gefahrdet sei. In diesen Briefen wirdMoreTaglich erreichen mich Briefe, in denen beklagt wird, dass die Jugend in Gefahr sei, in Orientierungslosigkeit und Verantwortungslosigkeit zu versinken, und dass damit die Zukunft unserer Gesellschaft insg samt gefahrdet sei. In diesen Briefen wird haufig auch die Uberzeugung zum Ausdruck gebracht, es bedurfe nur der uberfalligen Einsicht des zustandigen Ministers, eines Machtwortes am Kabinettstisch, und schon ginge es mit der Erziehung der Jugend in die richtige Richtung. Meine Erfahrungen im Amte des fur Jugend zustandigen Bundesministers haben mich gelehrt, dass es ausser der Jugend nur ganz wenige Gruppen in unserer Gesellschaft gibt, die weniger Vorurteile auf sich ziehen. Aus diesem Grunde begrusse ich Publikationen wie transfer 5, die uns uber die tatsachlichen Pro bleme junger Menschen, ihre Ursachen und uber Losungsmoglichkeiten infor mieren. Dabei scheint es mir besonders wichtig zu sein, dass wir die jungen Menschen als eigenstandige Partner betrachten und ihnen die Moglichkeit ein raumen, ihre Probleme selbst zu verarbeiten. Es geht nicht um eine Erziehung und Bildung, die nur Abziehbilder der heute Erwachsenen im Auge hat, sondern darum, die junge Generation so auszurusten, dass sie mit den ihr von uns mitge teilten Erfahrungen zu einer befriedigenden Lebensgestaltung findet und bereit ist, in sozialer Verantwortung einen Beitrag zur weiteren demokratischen Ausge staltung dieser Gesellschaft zu leisten. Wenn junge Menschen dabei auch einmal unkonventionelle Wege erkunden wollen, so kann das Erwachsene schon gelegentlich irritieren, sollte sie aber nicht zu Vorurteilen ver